0175 372 7718
info@vierpfotendogs.de

Warum wir Tiere lieben und was wir tun

Ein erfolgreiches Training ist ohne eine klare Zielsetzung nicht möglich.

Wie kann Erfolg erreicht werden, wenn Mensch und Hund nicht in die gleiche Richtung blicken?

Deshalb gilt für uns:  Ziele sind der Schlüssel zum Erfolg!

Durch unsere verschiedenen Angebote können wir euer Anliegen gezielt fördern und dadurch Erfolg gewährleisten!

Wir versprechen euch, wir machen ein Team aus euch!

Hundeschule

Mit lieber Konsequenz und großem Einfühlungsvermögen widmen wir uns der Ausbildung deines Hundes. Jeder Hund ist einzigartig und benötigt ein auf sich abgestimmtes Trainingskonzept.

Unser Ziel ist es, zwischen euch und eurem Hund ein sicheres und vertrautes Verhältnis aufzubauen. Lebensqualität und ein harmonisches Zusammenleben wird bei uns groß geschrieben. Diese Symbiose baut auf einer konsequenten und liebevollen Erziehung auf. Dabei greifen wir auf neuste kynologische Erkenntnisse und regelmäßige Fortbildungen zurück.

Vom Welpen bis zum erwachsenen Hund begleiten wir euch auf eurem Weg und finden mit euch gemeinsam die passenden Trainingsansätze.

Ein Höhepunkt der Hundeschule ist unser großer Kletterpark für Hund und Halter, welcher ständig um neue Gerätschaften erweitert wird. So könnt ihr euch als Team immer wieder neuen Herausforderung stellen und diese gemeinsam meistern.  Neben der teambildenen Maßnahme fördert ihr bei eurem Hund die Konzentration, Koordination und die Entschleunigung.

Neben den Einzelstunden stehen für euch folgende Kurse zur Auswahl:

Welpenstunde, Junghundestunde, Alltagstraining, Gerätearbeit, Mantrailing, Spürhundearbeit, Begleithunde, Kontrolltraining, Individuelle Beschäftigung uvm.

Wir freuen uns auf euch!

Tierphysiotherapie

Da Tiere nicht wie Menschen ihre Schmerzen äußern können, müssen wir als Tierphysiotherapeuten und Hundetrainer auf Gestik, Lautäußerungen, Bewegungsabläufe und Verhaltensänderungen achten. Oftmals sind Schmerzen auf den ersten Blick nicht sofort erkennbar oder mit den gezeigten Verhaltensänderungen nicht zu vereinbaren.

Nur ein schmerzfreier, physisch sowie psychisch ausgeglichener Hund kann ein zufriedenes, ausgefülltes Leben führen was wiederum zu mehr Lebensqualität für Hund und Halter führt. Bei uns in der Tierphysiotherapie werden verschiedene Krankheiten mit z.B. Wärme, Wasser, Krankengymnastik und Massage behandelt.

Wir tragen mit krankengymnastischen Übungen und Massagen zur Muskelentspannung – und Aufbau bei.

Unsere Hundeschule bietet dabei die perfekte Grundlage, um viele notwendigen Therapiemaßnahmen durchführen zu können.

Tierheilpraxis

In der Naturheilkunde wird mit natürlichen Heilmitteln gearbeitet, denn diese haben kaum Nebenwirkungen und verhelfen zur gesunden Psyche. Dabei ist es aber wichtig, den kompletten Hund mit seinen Begleitsymptomen zu betrachten. Denn der Körper besteht  aus einem komplexen Zusammenspiel zwischen mechanischen, physikalischen und biochemischen Systemen.

Deshalb hat es sich die Naturheilkunde zur Aufgabe gemacht, Störungen in ihrer Gesamtheit zu betrachten. Wichtiger Bestandteil dabei ist, wie im Training auch, die genaue Anamnese. Diese gibt Aufschluss über die Vorgeschichte des Tieres und verrät erste Indizien über die Symptomatik. Neben der Anamnese werden aber auch die Haltungs- und Ernährungsbedingungen beleuchtet. Ihr erhaltet also neben einer fachspezifischen Diagnostik auch beratende Unterstützung, die euch zu einem gesunden Hund helfen.

Wir helfen euch!

Schreibe uns eine Nachricht oder rufe uns an.

Jetzt ein Team werden!